I need that song, those trusty chords could pull me trough...
Ein Buch muß die Axt sein
für das gefrorene Meer in uns.
Franz Kafka
Die Buchfrage von LovelyBooks

„Bis(s) zum Ende der Nacht“ von Stephenie Meyer

„Bis(s) zum Ende der Nacht“, der US- amerikanischen Schriftstellerin Stephenie Meyer, ist der vierte und letzte Band der Fantasyreihe um Bella, Edward und Jakob. Anders als in den vorangegangenen Roman geht es in diesem Band richtig zur Sache und zwar gleich in mehreren Hinsichten.

Frisch verheiratet reisen Bella und Edward auf eine paradiesische Insel: Isle Esme. Es ist wunderschön und romantisch, perfekt für „richtige“ Flitterwochen. Besonders Bella ist glücklich und genießt ihre Zweisamkeit mit Edward, doch dann kommt alles ganz anders als je für möglich gehalten…

Der vierte Bis(s)- Band ist ein gelungener Abschluss der Reihe. Er greift Aspekte auf, die in den anderen Teilen der Reihe etwas kurz kommen. Über Liebe wird nicht mehr nur geredet, schließlich sind die zwei jetzt verheiratet, was Bellas Chance ist, Edward auch körperlich näher zu kommen. Besonders im hinteren Teil des Buches sorgt das Thema Sexualität für viele lustige Momente und Gespräche. Ein weiterer positiver Aspekt ist die Spannung. Sie steigt und steigt und steigt. Man fragt sich ständig wie es weitergeht, wie die Katastrophen gelöst werden und ob alle Figuren das Buch überleben.

Besonders der Perspektivwechsel von Bella zu Jakob bringt zusätzlichen Schwung in die Geschichte und lässt die Spannung weiter steigen, bis man mal eine Pause braucht um tief durch zu atmen und sich wieder ins Abenteuer zu stürzen. Und das ist es wirklich: Ein Abenteuer, denn nichts kommt so, wie man es erwartet. Immer wieder wird der Leser überrascht und das bis zum Schluss. Einzig das Ende hat mich nicht so sehr überzeugt, aber ich möchte nicht zu viel verraten.

Alles in allem ist Bis(s) zum Ende der Nacht wieder ein gelungenes Buch um Bella, Edward und Jakob, jedoch rasanter und spritziger als seine Vorgänger.

788 Seiten

Carlsen

"Bis(s) zum Ende der Nacht" bei Amazon

DesignPicture
Gratis bloggen bei
myblog.de